Klimaschutz im Beckmann Verlag

Der Klimawandel macht vor keinen Grenzen halt, auch wir als Unternehmen sind gefragt.

Der Klimawandel macht vor keinen Grenzen halt, es ist eine globale Hausforderung und als solche Aufgabe für Privatpersonen, Unternehmen und Staaten. Über die staatlichen Anstrengungen kann man diskutieren. Alle anderen Aktivitäten aber verantworten Sie als Privatperson oder wir/sie als Unternehmen. Und alle können und sollten einen Beitrag leisten.

Die Nachhaltigkeitsziele der UN
Die Nachhaltigkeitsziele der UN

Ein erster Beitrag des Verlages war 2016 unsere Mitgliedschaft im UN Global Compact www.globalcompact.de. Weitere Schritte seitdem:

  • seit 2020 beziehen wir Ökostrom ohne CO2-Emissionen.
  • 2021 haben wir vier Verbrenner-Firmenwagen durch zwei Hybrid- und zwei reine Stromfahrzeuge ersetzt. mehr

Reden reicht nicht

Mitmacherklärung Beckmann Verlag zur Allianz Entwicklung Klima
Mitmacherklärung des Beckmann Verlages zur Allianz für Entwicklung und Klima

Konsequent folgend sind wir nun Unterstützer der „Allianz für Entwicklung und Klima“ geworden. Wir streben Klimaneutralität an, indem wir

  • Treibhausgasemissionen vermeiden bzw. verringern und
  • verbleibende Emissionen kompensieren.

Wir erstellen eine CO2-Bilanz um genau(er) zu wissen, wo wir wie viel Treibhausgase emittieren. Danach analysieren wir, wie wir diese verringern oder gar vermeiden können. Und gehen die Verringerungen natürlich an.

Alle Emissionen werden wir nicht vermeiden können, den Rest müssen wir kompensieren. Im Zentrum stehen zertifizierte Entwicklungs- und Klimaschutzprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern. Den Nachhaltigkeitszielen der UN folgend sollen diese Projekte die wirtschaftliche Entwicklung stärken, die Lebensumstände verbessern und die Umwelt schützen (all das gehört zum Klimaschutz, CO2 ist kein isolierter Effekt). Im Gegenzug erhalten wir Klimazertifikate, die unser Engagement zur CO2-Kompensation belegen.

Die Allianz wurde gegründet und wird weiterhin unterstützt durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) . Aktuell hat die Allianz über 1.000 PartnerInnen aus Wirtschaft, Verwaltung und Privatpersonen.

https://allianz-entwicklung-klima.de/