IPMpro stellt sich neu und anders auf

Bewährtes bewahren und neuen Nutzen schaffen: IPMpro wird 2022 Teil des Beckmann Verlages und DpS.
Dr. Gerhard Karg, Mitgründer und einer der Top-Trainer bei IPMpro
Dr. Gerhard Karg, Mitgründer und einer der Top-Trainer bei IPMpro

IPMpro gibt jetzt noch mehr Gas und verbindet alte Qualitäten mit neuen Perspektiven. Dazu soll IPMpro Anfang 2022 Teil des Beckmann Verlages werden.

Bewährt bleiben die Seminarqualität und die Referenten, allen voran Bianca Mitmeier und Dr. Gerhard Karg. Karg fasst seine Sichtweise so zusammen: “Ich freue mich, dass IPMpro zu Dps und zum Beckmann Verlag kommt. Das beflügelt mich und ich werde mit noch mehr Freude und Engagement Ihre Mitarbeiter ausbilden”. 

Auch die anderen Referenten bleiben an Bord, die Qualität der Ausbildung ist damit gesichert. 

Peter Langs und Jan-Klaus Beckmann, der kaufmännische Part von IPMpro
Peter Langs und Jan-Klaus Beckmann, der kaufmännische Part von IPMpro

Neue Qualitäten bringen die Verbindung mit dem Beckmann Verlag, DpS und dem neuen Geschäftsleiter Peter Langs. “Mit DpS sind wir ein zuverlässiger Teil der Branche und genau so zuverlässig wird das mit IPMpro sein. Als modernes Medienhaus sind wir ganz auf unsere Kunden ausgerichtet. Davon wird IPMpro profitieren. Zumal der neue Geschäftsleiter Herr Langs fundierte Erfahrungen in der Erwachsenenbildung und im Bereich digitale Medienformate hat”, so Jan-Klaus Beckmann, Mitgründer von IPMpro und Verlagsleiter. Er ergänzt: “Mit DpS und IPMpro sitzen jetzt zwei wichtige Player der Aus- und Weiterbildung in einem Boot. Das macht auch strategisch Sinn.

Peter Langs, ab Januar 2022 neuer Geschäftsleiter von IPMpro
Peter Langs, ab Januar 2022 neuer Geschäftsleiter von IPMpro

Peter Langs formuliert die Strategie so: “Die bekannten Referenten in den Seminaren und dem Verlag im Hintergrund, darauf werde ich aufbauen. Bewährtes weiterentwickeln und zum Beispiel neue digitale Lösungen zu entwickeln, davon werden alle Kunden profitieren. Und ich freue mich auf die Branche, ihr Zauber hat mich schon nach den ersten Tagen gepackt.” 

 

Kai Göhmann verlässt das Unternehmen zum Jahresende, wird ihm aber weiter verbunden bleiben und bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

Unsere Philosophie: 

IPMpro ist der Seminar- und Schulungsanbieter für die Schädlingsbekämpfung.

  • Ganz praktisch
    Unsere Referenten sind oder waren Schädlingsbekämpfer und wissen, worauf es in der täglichen Arbeit wirklich ankommt. Sie vermitteln ordentliche Bestimmung und Bekämpfung (Basis ist die TRNS).

    Praxis anstatt zu viel Latein. 
Die IPMpro-Ausbildungspyramide: nicht einfach, aber nützlich. Fragen Sie bitte nach.
Die IPMpro-Ausbildungspyramide: nicht einfach, aber sehr nützlich. Fragen Sie bitte nach.
  • Schritt für Schritt
    Unsere Trainings sind modular aufgebaut. Für Mitarbeitende erst den Einsteigerkurs buchen und wenn er/sie gut ist, kommt das nächste Modul dazu und so weiter. Schritt für Schritt, je nach Ihrem Bedarf von der Teil- bis hin zur „Vollsachkunde“ nach TRGS 523.

    Sie bestimmen das Tempo.
Wir schulen da, wo Sie uns brauchen.
Wir schulen da, wo Sie uns brauchen.
  • Regional und lokal 
    Wir bieten unser Seminar-Programm deutschlandweit an. Sie haben kurze Wege, aus allen Teilen Deutschlands. Und wenn Sie es noch bequemer haben möchten, dann buchen Sie eine individuelle Inhouse-Veranstaltung.
    Wir bieten zudem offiziell anerkannte Online-Kurse an, ganz ohne laufende Reiserei (die Prüfung ist dann offline in einem Seminarhotel).

    Mehr Flexiblität geht nicht.
ISO 9001, ISO 29990 und AZAV - und die Qualität der Referenten obendrauf.
  • Sichere Qualität  
    Alle unsere Kurse haben die Zulassungen der Behörden, auch die Onlinekurse. IPMpro selbst ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015, DIN ISO 29990:2010 und Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV): Wir unterrichten Qualität und leben sie. Gerne begleiten wir Ihr Unternehmen bei Ihrer Zertifizierung z.B. nach DIN 16636, unsere Erfahrung sichert Qualität.

    Das gibt Ihnen Sicherheit.

 

www.ipmpro.de, Tel: 0800 / 011 33 88 (kostenfrei)

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!