LU-Marketingpreis auf der Agritechnica vergeben

Älterer Beitrag

Dieser Beitrag ist bereits vor mehreren Jahren erschienen und enthält möglicherweise nicht optimal dargestellte oder veraltete Inhalte.

Nicht nur einen, sondern drei Gewinner gab es am 13. November 2011 auf Agritechnica.

Gegen Abend, der erste Veranstaltungstag neigte sich dem Ende zu, füllte sich der Stand der Lohnunternehmer in Halle 27 zunehmend. Auf einem PKW Anhänger, der von einem JCB Workmax gezogen wurde, verkündet ein großes Transparent ?Lohnunternehmen Marketingpreis".

Gefördert von JCB Deutschland und Krone hatten wir dazu aufgefordert, sich auf den Preis für herausragende Marketingleistungen zu bewerben. Fast 30 Lohnunternehmen aus ganz Deutschland und der Schweiz nutzen diese Chance und die Qualität mancher Einsendung machte der Jury die Entscheidungen über die Finalisten und Sieger nicht einfach.

Im Laufe der kommenden Minuten wurde der Anhänger zu einer Bühne für die Verleihung und Klaus Pentzlin, Präsident des BLU hieß die Gäste herzlich willkommen und übergab das Mikro an Hans-Günter Dörpmund, Chefredakteur von "Lohnunternehmen".

Finalisten

Aus den Bewerbungen 2011 wurden folgende sechs Finalisten nominiert:

Albert Feldmann, MünsterFlorian Hofmann, WürzburgLU Timo Mücke, RaitzenLU Trautmann, WaldbrunnPflanzenbauservice Wyss aus Oberramsern, SchweizLohnunternehmen Zeyn, Tespe

And the winners are ...

Alle sechs freuten sich über den Gewinn eines Marketingseminares. Doch drei von ihnen machen im kommenden Jahr noch eine Reise nach England. Die Jury hatte die folgenden drei gleichwertigen Gewinner ermittelt:

LU Albert FeldmannLU Florian HofmannLohnunternehmen Zeyn 

Herzlichen Glüchwunsch an die Gewinner, tolle Leistung.

Der LU Marketingpreis

Beim LU Marketingpreis geht es um die besten und ideenreichsten Marketingkonzepte. Ein Thema, das keinem Unternehmen egal sein sollte. Marketing beginnt beim Logo, geht über den Internetauftritt, Kundenveranstaltungen, Werbemaßnahmen und endet bei der Ausbildung und dem Auftritt Ihrer Mitarbeiter.

Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben, 2011 das zweite Mal.

Wirkt edel: der LU-Marketingpreis

Stolz und Freude: die Gewinner

gut besucht: Prominenz aus Lohnunternehmen und Industrie

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!