Erster FESTMETER-Newsletter

Kleines Geschenk kurz vor Weihnachten: der erste Newsletter von FESTMETER ist versandt.

"Hallo!

Noch ein Newsletter? Ja! Du erhältst ihn, weil Du Dich für FESTMETER interessierst. Natürlich kannst Du ihn jederzeit abbestellen. Wie, erfährst Du unten.

Aber keine Angst. Wir wollen Dich hier nicht mit Werbung zuballern oder ein FESTMETER-Abo verkaufen (ein bisschen vielleicht schon…) - sondern wir wollen Dir spannende Einblicke geben, was wir bei FESTMETER gerade so machen, wo wir draußen im Wald unterwegs sind, welche Messen und Veranstaltungen wir besuchen und welche Maschinen und Geräte wir testen. Und zwar einmal monatlich direkt in Dein E-Mail-Postfach. Ich freue mich, wenn Du dabei bleibst!"

Das sind die einleitenden Worte des Startnewsletters, die unsere Intention gut zusammenfassen..

Warum?

Warum wir ein FESTMETER-Newsletter anbieten ist ganz einfach: Um die Lücke zu schließen zwischen

  • der Zeitschrift (alle 3 Monate)
  • und Instagram (mehrmals pro Woche).

Nicht jede will auf die Zeitschrift warten, nicht jeder schaut regelmäßig auf Social-Media (warum eigentlich nicht, ist fachlich unterhaltsam). Da ist ein monatlicher Newsletter die perfekte Ergänzung, um auf dem Laufenden zu bleiben. 

Kurz überfliegen, spannende Themen an- oder durchlesen und all das im entspannten Monats-Rhythmus: ein guter Service.

Unter FESTMETER | Mach' dein Holz! (etwas scrollen) können Sie sich anmelden und Teil der Community werden.

Getreu dem Motto: Mach' Dein Holz.

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!